Fachgebiet Wasserbau

Die Lunchbreak Sessions, die im Jahr 2022 unter der Leitung von Prof. Dr. Robert Jüpner als neues Angebot der Fachgemeinschaft Hydrologische Wissenschaften (FgHW) in der DWA eingeführt wurden, sind auch 2024 eingeplant. Die Organisation liegt wieder in den Händen des Fachgebiets Wasserbau und Wasserwirtschaft der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität Kaiserslautern-Landau (RPTU). 

 

An sechs Terminen wird sich an einen 30-minütigen Fachbeitrag eine Diskussion zwischen den Teilnehmenden anschließen. Die kostenfreien Online-Veranstaltungen richten sich an interessierte Kreise aus der hydrologischen Wissenschaft und der wasserwirtschaftlichen Praxis und sollen zum lebendigen Austausch aus verschiedenen Blickwinkeln anregen. 

 

Bitte informieren Sie sich im folgenden Terminkalender über unsere Themen und melden sich verbindlich an. Die virtuellen Zugangsdaten werden wir Ihnen rechtzeitig per E-Mail übermitteln. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

PRAXIS FÜR DIE WISSENSCHAFT

Aktuelle Herausforderungen aus der wasserwirtschaftlichen Praxis

Mittwoch, 05.06.2024 - 13:00 bis 14:00 Uhr

 

Traditionelle Wiesenbewässerung schafft Schwammlandschaft

 

Julia Schrade

Junge DWA & Stabsstelle Wassermanagement der Großen Kreisstadt Forchheim

Mittwoch, 21.08.2024 - 13:00 bis 14:00 Uhr

 

Der Umgang mit Wasser – eine Herausforderung! Klimaangepasstes Wassermanagement – essentiell für unsere Zukunft!

 

Dr.-Ing. habil Uwe Müller

LfULG Sachsen   

Mittwoch, 09.10.2024 - 13:00 bis 14:00 Uhr

 

Entwicklung der Schwebstofffrachten an den Bundeswasserstraßen

 

PD habil Dr. Thomas Hoffmann

BfG

Bildquellen: Adobe Image Stock (fottoo & Romolo Tavani)

WISSENSCHAFT FÜR DIE PRAXIS

Aktuelle Entwicklungen in der hydrologischen Wissenschaft

Mittwoch, 14.02.2024 - 13:00 bis 14:00 Uhr

 

DFG- Projekt SPATE: Space-Time Dynamics of Extreme Floods

 

Prof. Dr. Andreas Schumann

Ruhr-Universität, Bochum

Mittwoch, 17.04.2024 - 13:00 bis 14:00 Uhr

 

KI-gestützte Modellsysteme zur Berechnung von 2D-Überflutungsprozessen in Echtzeit

 

Dr.-Ing. Julian Hofmann

RWTH Aachen University

Mittwoch, 27.11.2024 - 13:00 bis 14:00 Uhr

 

Forschung und Praxis von Land- und Wasserwirtschaft gemeinsam denken: Über das Potential von langfristigen Landschafts-Laboren für einen resilienten Landschaftswasserhaushalt

 

Johannes Mitterer

TU München

Anmeldung Veranstaltung "KI-gestützte Modellsysteme zur Berechnung von 2D-Überflutungsprozessen in Echtzeit"

Mit Stern(*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

DWA-Mitglied*

Die Angaben aus dem Formular werden zur Beantwortung Ihrer Anmeldung erhoben und verarbeitet.

Datenschutzerklärung der RPTU

Zum Seitenanfang