Fachgebiet Wasserbau

Untersuchungen zu Möglichkeiten der operationellen Hochwasservorhersage am Beispiel der Nahe

Förderung durch das Landesamt für Wasserwirtschaft Rheinland-Pfalz

Für das Nahe-Gebiet (4065 km2) wurden die Möglichkeiten des operationellen Einsatzes von Modellen zur Hochwasservorhersage untersucht. Dazu standen zwei unterschiedlich detaillierte Modelle mit verschiedenen Parameter-Optionierungsansätzen zur Verfügung. Ziel der Arbeit war es, die Eignung beider Modelle für verschiedene örtliche Detaillierung, unterschiedliche Messnetze und verschiedene Möglichkeiten der Niederschlagsvorhersage zu untersuchen.

 

Zum Seitenanfang